Hebebühne

 

 

 

Die Hebebühne kommt immer dann in der Baumpflege zum Einsatz, wenn es möglich ist, d.h., dass die Hebebühne aufgestellt werden kann. Das heißt  aber auch, dass das gewünschte Ergebnis der Arbeiten mit der Hebebühne realisiert werden kann.

Bei der lichten Krone dieser Esche direkt neben der Straße ist die Pflege von der Bühne aus sinnvoll und sicher.

Ein kombiniertes Verfahren „Kletterer und Bühne“ kann ebenso sinnvoll wie zeitschonend sein.

Totholzentfernung mithilfe einer kleinen bodenschonenden Raupenbühne in einem zu einer Wohnanlage gehörenden waldartigen Bestand. Die Verkehrssicherheit im Sinne der Eigentümerhaftung muss auch hier gegeben sein.

Hier wird das Lichtraumprofil an einer Bundesstraße wiederhergestellt. Die nötige Beantragung der verkehrsrechtlichen Anordnung sowie die ordnungsgemäße Beschilderung der Baustelle übernehmen wir gerne für Sie.

Eine schmale und wendige Raupenbühne kommt zum Einsatz, wenn die LKW-Bühne zu viel Platz beanspruchen würde oder wenn die Zufahrt mit dem LKW nicht möglich ist.

Obstbäume

Wir schneiden Ihre Obstbäume fachgerecht, um die Vitalität zu erhalten und um einen guten Ertrag zu fördern. Von der Streuobstwiese bis zum Einzelbaum in Ihrem Garten sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Vorher – Nachher

 

 

Auf dieser Seite sehen Beispiele von richtiger Baumpflege:

Damit die Kastanie nicht zu weit an und über’s Haus wächst und auch nicht zu weit über die Straße, wurde eine Reduktion und Lichtung der Krone durchgeführt.

Nachbehandlung einer mehrmals gekappten Buche – vorher eine undurchdringliche „Wand“, nachher ein wunderschöner Baum.

Nachbehandlung einer im Starkastbereich gekappten Linde mit Ständerbildung

Kronenauslichtung mit gleichzeitiger Totholz- und Reibastentnahme: rechts der bereits bearbeitete Kronenteil, links der noch nicht bearbeitete.

zurück zu unseren Projekten

 

Seilkletter-Technik (SKT)

 

 

Die Seilkletter-Technik kommt immer dann zum Einsatz, wenn andere Hilfsmittel – wie z.B. eine Hebebühne – nicht zum gewünschten Ergebnis einer fachgerechten Baumpflege führen. Auch Baumarbeiten in Ihrem Garten ohne Zufahrtsmöglichkeit für eine Hebebühne ist nur durch die Seilkletter-Technik realisierbar.

Arbeiten im Inneren der Baumkrone – z.B. die Entfernung von Reibeästen oder eine Kronenauslichtung – sind mithilfe der Seilkletter-Technik erst möglich.

Bei größeren Arbeiten oder mehreren Bäumen sind gleichzeitig mehrere Kletterer im Baum. Damit sind aufwendige Arbeiten schnell erledigt und Sie können schon am nächsten Tag Ihren Garten oder Ihre Grünanlage wieder nutzen.

zurück zu unseren Projekten

 

 

ZTV

ZTV-Baumpflege – Was ist das?

Professionelle Baumpflege erkennen Sie daran, dass der Betrieb nach den Regeln der FLL und nach ZTV-Baumpflege arbeitet.

Kappung ist keine professionelle Baumpflege, sondern reduziert die Bruch- und Standsicherheit und damit die Lebensdauer eines Baums!

Vorher: Vor Jahren gekappte Linde mit Fäule an den Kappungsstellen und vielen zu schweren Neuaustrieben.

Nachher: Die Reiterate (umgangssprachlich auch „Wasserreißer“ genannt) werden vereinzelt, um die Bruchgefahr zu verringern.

 

zurück zu unseren Projekten